27 März, 2021

Wie frei ist „Freiheit“?

Den unmittelbaren Zugang zu einer Definition des Begriffs Freiheit findet man bei Teenagern:

Freiheit bedeutet, dass ich alles tun kann, wozu ich gerade Lust habe!

Teenager haben einen guten Grund zu dieser Definition. Sie kommen gerade aus einem Alter, in dem sich alles um Regeln und Fairness drehte. Bald schon mussten sie aber feststellen, dass dieses System viele Nachteile für sie hat. Zum einen haben sie nur einen sehr begrenzten Einfluss auf die Regeln, zum anderen erkennen sie aber auch bereits sehr gut, dass andere in diesen Regeln besser vorankommen als sie, oft sogar durch geschickte und gezielte Regelverstöße. Sie fühlen sich daher einerseits gegängelt andererseits sogar verarscht. Damit ist das Ziel vorgegeben: Freiheit ist, wenn ich mir selber meine Regeln mache. Und das führt eben zu dem Schluss: Freiheit ist, wenn ich tun kann, was ich will.

Von Installateuren und Elektrikern…

Sehr geehrter Herr Dr. Gassen! Ich gebe zu, ich bin ein absoluter Laie und völlig unbegabt, wenn es um Reparaturen in meiner Wohnung geht....